Telefon 0811 998286-0

Lassen Sie sich berühren

14. Juli 2016

 

Intelligenter Workflow:
Neue, intuitive Oberfläche für schlankere Untersuchungsabläufe.

Mehr Leistung:
Neue, adaptive Bildtechnologien für eine größere Bildschärfe bei allen klinischen Anwendungen.

Beste Patientenversorgung:
Umfangreiche Features für höhere Diagnosesicherheit für eine Vielzahl von klinischen Anforderungen.

Auf der Basis der neusten Bildtechnologien und mit umfangreichen High-End-Features ausgestattet, bietet das System der Mittelklasse eine neu gestaltete Oberfläche mit optimalen Voreinstellungen für jeden Einsatzbereich, wie z. B.  Geburtshilfe und Gynäkologie, sowie innere Medizin.

Für einen effizienten Patientendurchsatz bietet das E-CUBE 11 eine vereinfachte Scanmethode mit mehr programmierbaren Tasten. In Kombination mit dem neuen Touchscreen (10,4'') und der neu gestalteten Benutzeroberfläche, verkürzt sich die Untersuchungsdauer um bis zu 28 %*. Durchschnittlich 35 % weniger Tastaturanschläge*, sowie die Reduzierung sich wiederholender Handbewegungen, beschleunigen die Arbeitsabläufe. Der verbesserte Prozessor (Intel Core i7) und das integrierte SSD (Solid-State-Drive) tragen zusätzlich zur Prozesseffizienz bei.

Auf Basis der ALPINION Crystal SignatureTM Technologie liefert das E-CUBE 11 – dank des neuen, adaptiven Bildalgorithmus und der verbesserten, digitalen Signalverarbeitung zur schnelleren Informationsverarbeitung – außergewöhnliche Details und deutliche Kantenanhebung zur Differenzierung feinster Gewebeunterschiede und ermöglicht so bestmögliche Diagnosen. Mit seinen bewährten Bildtechnologien steht das E-CUBE 11 für Bilder höchster Qualität für eine große Bandbreite klinischer Anwendungen, selbst bei adipösen Patienten.

  • Technologie zur Erhöhung der Bildfrequenz: Ohne Kompromisse bei Bildfrequenz oder Bildqualität verbessert das E-CUBE 11 nachweislich die zeitliche Auflösung mit einer bis zu 200% höheren Bildrate* und 150% besseren PRF in Farbe*. (* je nach Schallkopf und Untersuchungsart)
  • Adaptives Postprocessing: Ein neues, adaptives Postprocessing für jede Anwendung liefert genauere Bilddetails und Kontrastauflösung bei erhöhtem Signal-Rausch-Verhältnis und einer erweiterten Grauskala.
  • Digitales HD-Beamforming: Die Einführung der digitalen HD-Beamforming Technologie ermöglicht eine durchgehend hervorragende Bildqualität im Nah- und Fernbereich bei allen klinischen Einsatzfeldern.

Die Vielfalt an Optionen und Anwendungen machen das E-CUBE 11 zu einer idealen Lösung für ein breites Spektrum von Spezialbereichen, von allgemeiner Bildgebung über Geburtshilfe & Gynäkologie bis zur Kardiologie. Die umfangreiche Ausstattung bietet allen Ärzten eine höhere Diagnosesicherheit.

Durch seine skalierbare Architektur und die zahlreichen Möglichkeiten zum Upgrade ist das E-CUBE 11 eine sichere Investition in die Zukunft und garantiert eine Wertbeständigkeit über den gesamten Produktlebenszyklus.

Erfahren Sie mehr über das E-CUBE 11...